MLM

    Das Multi-Level Marketing (MLM) ist eine Form der Direktvermarktung. Das Multi-Level bezieht sich darauf, dass (zumeist) Privatpersonen als Verkäufer angeworben werden, die Provisionen erhalten, wenn diese wiederrum andere anwerben. Die Vertriebsmitarbeiter-Struktur sieht wie eine Pyramide aus. MLM ist erlaubt, solange diese glaubhaft nachweisen können, dass ihr Existenzzweck nicht darin liegt, einfach nur Vertriebsmitarbeiter (die gleichzeitig auch Kunden sind) anzuwerben.
    Die Betreiber von MLMs sagen gern, dass es die schnellste Marketing-Methode für Wachstum sei. Das mag stimmen, aber nur für die Betreiber selbst. Je tiefer in der Pyramiden-Hierachie ein Vertriebler steht, desto geringer der Verdienst. Weltweit hat es kein einziges MLM-Unternehmen je in die Rangliste der größten Firmen geschafft. Dafür gibt es immer die Gefahr, dass es sich bei einem MLM-Unternehmen um ein Ponzi-System handelt.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here